Fentanyl

#85 – Ich verlor meinen Sohn durch Fentanyl

Ich verlor meinen Sohn durch Fentanyl

Hey ihr Lieben,

Petras hat ihren Sohn vor 7 Jahren an einer Überdosierung Fentanyl verloren. In der heutigen Episode sprechen wir darüber:

  • wie es ist als Mutter den eigenen Sohn zu verlieren
  • wie Danny gelebt hat und was er für ein Typ war
  • wie der Todestag ablief
  • wie Petra damit umgeht
  • wie sie heute mit anderen Müttern gemeinsam für Harmreduction kämpft
  • was Momsstoptheharm ist
  • wo die Drogenpolitik versagt
  • uvm.

Emotional war das Gespräch mit Petra sehr aufwühlend und ich bin von ganzem Herzen dankbar, dass wir so offen über ihre Gefühle und über den Verlust von Danny sprechen konnten. Ich hab selbst wieder eine Menge lernen können. Bitte schau doch mal auf der Seite Momsstoptheharm vorbei und lass gerne auf Instagram, Facebook und Twitter ein bischen Liebe da!

Hier gehts zu den Chili Bonbons: RED DEVILS TASTE Mit dem Gutscheincode Sucht&Ordnung10 sparts du 10% auf deinen Warenkorb!

Trag dich jetzt für die Sucht und Ordnung News ein, wirf einen Blick hinter die Kulissen, erhalte exklusive Angebote / Empfehlungen und verpasse keine Episode mehr: BERAUSCHENDE NEUIGKEITEN

Wenn du dieses Projekt unterstützen magst weil du es als ebenso wichtig empfindest echte Aufklärungsarbeit zu leisten wie ich, dann tue das gerne hier: JETZT UNTERSTÜTZEN

Hier gehts zum Merch und zum NEUEN SUCHTUNDORDNUNGFAMILY Shirt: JETZT MERCH KAUFEN

Hau rein, wir hören uns nächste Woche!!!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + 13 =

Scroll to Top