Drogennotdienst

#76 – Julia und Arthur vom Drogennotdienst in Berlin

Julia und Arthur vom Drogennotdienst in Berlin

Hey Leute,

ich wünsche euch einen schonen 1. Weihnachtsfeiertag und generell ein tolles Weihnachtsfest. Heute spreche ich mit Julia und Arthur vom Drogennotdienst Berlin über:

  • ihr tägliches Business
  • die fünf problematischsten Substanzen in der Wahrnehmung der beiden
  • Emotionen und Familie
  • familiäre Kommunikation
  • die Frage: Hat Kunst schuld?
  • Entkrimminalisierung aller Substanzen
  • uvm.

Es war mir echt ein Fest und ich habe die Zeit mit den Beiden echt genossen. An dieser Stelle nochmal ein fettes DANKESEHR! Schaut gerne mal auf Istagram und der Webseite vom Drogennotdienst vorbei: Hier gehts zur Webseite vom Drogennotdienst und hier zur Instagramseite

Wenn du dieses Projekt unterstützen magst weil du es als ebenso wichtig empfindest echte Aufklärungsarbeit zu leisten wie ich, dann tue das gerne hier: JETZT UNTERSTÜTZEN

Wenn du Mitglied der #suchtundordnungfamily werden möchtest, mir monatlich einen Döner ausgeben magst und noch mehr Inhalte haben möchtest, dann schau gerne hier: JETZT MITGLIED WERDEN

Hier gehts zum Merch: JETZT MERCH KAUFEN

Hau rein, wir hören uns nächstes Wochenende und noch ein schönes Restweihnachten! Beste Grüße Roman

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × eins =

Scroll to Top