Borderline

163 – Auf Therapie habe ich von meinem Borderline erfahren

Borderline-Störung

Chris ist heute zum zweiten Mal bei uns im Podcast. Wir hatten vor ein paar Jahren gesprochen bevor er die Therapie begonnen hat. Dann währen er auf Therapie war, welche er abgebrochen hat weil die Umstände nicht gepasst haben. Nach seinen Rückfällen und der Stimulanzinduzierten Psychose, hat er es jetzt geschafft und die Therapie durchgezogen. Er weiß jetzt, dass er neben der Substanzgebrauchssörung und eine Borderlinestörung hat und kann durch dieses Wissen besser und verantwortlicher handeln.

Check gern Chis Insta ab und lass etwas Liebe da 😉 https://www.instagram.com/mybrain_storm/

Hier gehts zur ersten Episode mit Chris

**SUCHTUNDORDNUNG-ONLINESHOP **

Trag dich jetzt für die Sucht und Ordnung News ein, wirf einen Blick hinter die Kulissen, erhalte exklusive Angebote und Empfehlungen und verpasse keine Episode mehr: BERAUSCHENDE NEUIGKEITEN

Wenn du dieses Projekt unterstützen magst, weil dir echte und ehrliche Aufklärungsarbeit genauso am Herzen liegt wie mir, dann tu das gerne hier: JETZT UNTERSTÜTZEN

Wenn du Mitglied der #suchtundordnungfamily werden möchtest, mir monatlich einen Döner ausgeben magst und noch mehr Inhalte haben willst, dann wirf gern mal einen Blick hier drauf: JETZT MITGLIED WERDEN

Hau rein, wir hören uns nächste Woche!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

drei + sechzehn =

Scroll to Top